Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Brexucabtagene autoleucel - Tecartus®
According to the NCI website, the autologous anti-CD19 CAR-CD28 T cells KTE-X19 (Brexucabtagène autoleucel) are a preparation of autologous peripheral blood T lymphocytes (PBTL). KTE-X19 has the same construct as axicabtagene ciloleucel, but differs in the manufacturing process in that KTE-X19 includes specific T-cell selection and lymphocyte enrichment necessary for activity against certain B-cell malignancies.
 

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten gemäss COMPENDIUM®:

Tecartus ist eine gegen CD19 gerichtete, genetisch modifizierte autologe T-Zell-Immuntherapie und wird angewendet zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Mantelzell-Lymphom (MCL) nach zwei oder mehr systemischen Therapien, die einen Bruton-Tyrosinkinase-(BTK-)Inhibitor einschliessen.

 

Alle Wirkstoffe

Dienstleistungen

  • Livecasts
  • Kongress-Berichte
  • Journal-Review
  • Interviews
  • Videos

Impressum

Oncoletter wird über nicht öffentlich zugängliche Werbung für Medizinalpersonen finanziert. Oncoletter finanziert sich zudem mit von Kongressorganisatoren beauftragten Aufnahmen ganzer Kongresse oder Symposien. Weitere Finanzierungsquellen werden bei den jeweiligen Berichten aufgeführt. Die Inhalte der Website von Oncoletter sind strikt redaktionell und widerspiegeln die Meinungen und Ansichten der Autoren.

Kontakt

Oncoletter
DR. MED. THOMAS FERBER
CH-8200 SCHAFFHAUSEN

info[@]oncoletter.ch

Copyright 2022. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close